mail@veronikawanner.ch
+ 41 52 511 50 35
    Home / Bewegung

Bewegung und Gesundheit

 

Die Gesundheitssituation in den westlichen Ländern hat sich in der jüngeren Vergangenheit drastisch verändert. Seuchen und ansteckende Krankheiten spielen inzwischen nur noch eine untergeordnete Rolle. Die viel dominanteren Gesundheitsprobleme sind die nicht übertragbaren, chronischen Krankheiten wie z. B. Diabetes, Herz-Kreislauferkrankungen, Übergewicht und Adipositas, Krebs.
Zu den genauen Ursachen dieser Krankheiten wird viel diskutiert und geforscht. Viele Studien kommen zu dem Ergebnis, dass unter anderem Bewegungsmangel ein ernstzunehmendes Gesundheitsriskio darstellt, der für viele Todesfälle als Hauptursache anzunehmen ist.

kinder-bewegungIn ihrem europäischen Gesundheitsbericht fasst die WHO zusammen:
“Unzureichende körperliche Bewegung ist ein wichtiger Risikofaktor für ein breites Spektrum nichtübertragbarer Krankheiten sowie für einen Mangel an Wohlbefinden und Lebensqualität. Jeder Fünfte in der Europäischen Region hat zu wenig oder gar keine körperliche Bewegung […]. In dem Maß, in dem in der Europäischen Region die Urbanisierung fortschreitet, Menschen mehr fahren, immer mehr Berufe im Sitzen ausgeübt werden, die Arbeit stärker mechanisiert wird und die Freizeit zunehmend mit sitzenden Tätigkeiten verbracht wird, scheint die körperliche Betätigung zunehmend aus dem Alltagsleben zu verschwinden. […] Bewegungsmangel verursacht in der Region nach Schätzungen 600 000 Todesfälle pro Jahr (je nach Land 5–10% der Gesamtsterblichkeit) und den Verlust von jährlich 5,3 Mio. gesund verbrachten Lebensjahren aufgrund von vorzeitiger Sterblichkeit und Behinderung.”

(http://www.euro.who.int/de/publications/abstracts/european-health-report-2009-the.-health-and-health-systems, S.46ff)

gesund-essengesund-trinken

 

Fazit: Wollen Sie gesund werden, sein und bleiben?

Bewegen Sie sich!

Ihre optimale Trainingsmöglichkeit: gesunde bewegung – faszientraining